Das Geheimnis der Petra Wichmann

Möchten Sie in die Gewässer von Polynesien eintauchen und die Korallen im Morgengrauen sehen? Yoga machen am Fuße des schneebedeckten Himalayas oder sich einhüllen in einen Sari aus tausend Farben? Dann lernen Sie die Designerin Petra Wichmann kennen.
Eine originelle und einzigartige Frau, die sich nach langjähriger Arbeit als Art Directorin in Deutschland und Spanien – geleitet durch ihre unerschöpfliche Neugier und ihren Schaffensdrang – nun auch dem Abenteuer des Kreierens von Schmuck widmet. Inspiriert von der Schönheit der Natur und ihren Reisen, die sie zu den weniger erforschten und authentischsten Orten Indiens, Asiens, Polynesiens und Lateinamerikas geführt haben.
 

Was ist Ihr Geheimnis

Ihre Kenntnis von den spirituellen Lehren und der traditionellen Kunst anderer Kulturen und Ihre Ausbildung und Erfahrung in Kunst, Design, Fotografie und Collage und vor allem das intuitive Verständnis für Harmonie und Ästhetik bewegen sie dazu, beseelte Schmuckstücke mit einem zeitgemäßen Ansatz zu erschaffen.
Noble und natürliche Materialien wie Edelsteine, Süßwasserperlen, Silber, vergoldetes Silber, exotische Hölzer und Seide werden in liebevoller Handarbeit zu unverwechselbaren Kreationen von großer Qualität.
 

Jedes Schmuckstück ein Abenteuer

Eine leidenschaftliche Lebensgeschichte, die Sie einlädt zu einer Reise zu lebendiger Kreativität und zu zeitlos schönem Schmuck. Schmuck voller Inspiration und Bedeutung, der Ihre Schönheit und Persönlichkeit brillant inszeniert und sie erstrahlen lässt. Schmuck, der mit jedem seiner Aspekte wie Eklektizismus, vielseitigem Wissen und künstlerischer Begabung zu uns spricht.
Petras Schmuck ist eine Philosophie und der Entwurf eines Lebenswegs. Ein Bekenntnis, das dem Bewahren von künstlerischen und kulturellen Vermächtnissen verpflichtet ist.